Das Festival

Während vier Tagen wird Biel zur Stadt des Lachens. Hier kannst du die Top-Acts der Comedy-Szene auf drei Theaterbühnen erleben und die Stars von morgen gratis auf einer der frei zugänglichen Open-Air-Bühnen kennenlernen. Auch rundherum wirds bunt: Entdecke die Walking-Acts in der Bahnhofstrasse und auf dem Festivalareal.

Volkshaus

Der 2014 frisch renovierte Volkshaus-Saal erstrahlt in neuem Glanz und bietet unseren grossen Stars den geeigneten Rahmen. Hier findet am Mittwochabend die Eröffnungsfeier statt: mit einem 3-Gang-Menü, erfolgreichen Comedy-Künstlern sowie einem Surprise Act.

Nebia

Nach eineinhalb Jahren Verjüngungskur wurde das ehemalige Palace im Dezember 2018 unter neuem Namen wiedereröffnet. Dieses Schmuckstück Nebia wird unseren Künstlern bestimmt einige Standing Ovations bescheren.

Farelsaal

Das 2016 neu eröffnete Farelhaus ist ein Multifunktionsgebäude mit öffentlichem Charakter, das vielen Disziplinen ein kulturelles Zuhause bietet. Hier kann sich ein Publikum von bis zu 200 Personen auf experimentelle Comedy einlassen. Bilder ©Farelhaus

Nebenbühnen

gratis!

Während dem Festival gibt es auch Comedy auf zahlreichen Neben- und Themenbühnen. Zum Beispiel in leerstehenden Ladenlokalen, Bars oder Restaurants. Lass dich überraschen!

Walking Acts

gratis!

Gute Unterhaltung im Vorbeigehen: Die sogenannten Walking Acts überraschen dich im Bereich der Bahnhofstrasse. Wetten, dass dich der eine oder die andere Comedian überrascht, mitreisst oder verzaubert?

Opening Night

Am Mittwoch, 13.05.2020 wird das erste HAHA! Comedy Festival eröffnet.

Top Künstler, wie Starbugs Comedy, Helga Schneider oder dem Romand Zaubercomédien Blake Eduardo & ein 3-Gang-Menü der Extraklasse, garantieren dir einen unvergesslichen Abend.